Hier findet ihr ein Sammlung von Zitaten, nach Urheber geordnet …

 

Zitate

Google-Suche bei Smi²lenow.de

Die Namen der zitierten Personen sind farblich hinterlegt – Farbe ändern

... alles (A..Z) einblenden / ausblenden ...

+

n.n., unbekannter Verfasser

? – n.n.
»If there is nothing to ufos, why all the secrecy?« n.n.
»The truth is out there, and probably North of Vegas.« n.n.
»tower: 'The airfield is at your 2 o'clock position.' – pilot: 'Is that local time or GMT?'« – »(Der Flugplatz ist in 2-Uhr-Position vor Ihnen – Ortszeit oder Greenwich-Zeit?)« n.n.
»How many Microsoft engineers does it take to change a lightbulb? None! Microsoft declares darkness as standard.« n.n.
»Gott gebe mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.« n.n.
»Don't thread on me.« n.n., aus dem Usenet
»Skandal! Politiker beim Sparen erwischt!« n.n.
»The greatest of human tragedies is a theory killed by a fact.« n.n.
»Wenn Sie nicht mehr die Kraft zum Lügen haben, seien Sie wenigstens grausam.« n.n. (Lehrspruch eines Manager-Trainers)
»Die Leichen müssem von Bord!« n.n. (Seemanns-Weisheit)

 

+

A … E

 
A
»Erster und einziger Grundsatz der Sexualethik: Der Ankläger hat immer unrecht.« Adorno, Th.W.
»Sex is dirty? Only if it's done right.« Allen, Woody
»Dem Ersten gebührt der Ruhm, auch wenn die Nachfolger es besser gemacht haben.« arab. Sprichwort
»Der Frieden kommt durch Verständigung, nicht durch Vereinbarung.« arab. Sprichwort
»Coercion is the central principle of government.« (Nötigung ist das Grundprinzip des Regierens) Armstrong, Lord
 
B
»In Kriegszeiten sind die lautesten Patrioten die größten Profiteure.« Bebel, August;
»Kein Vogel fliegt zu hoch hinaus, wenn er auf eig'nen Schwingen fliegt.« Blake, William, 'Proverbs from Hell'
»Wer von der Quantentheorie nicht schockiert ist, versteht sie nicht.« Bohr, Niels
»Das Gegenteil einer trivialen Wahrheit ist falsch, das Gegenteil einer großen Wahrheit ist ebenfalls wahr.« Bohr, Niels
»Es kommt alles darauf an, was man unter 'Spaß haben' versteht.« Borgia, Cäsare
»Ich habe eine neue Philosophie entwickelt. Ich fürchte nur noch jeden Tag einzeln.« Brown, Charlie
»Etwas Unheimliches geht vor sich – also muss eine Frau dahinterstecken.« Bundy, Al
 
C
»Gee, I always thought that a transistor was the girl who used to be your brother.« Cavallaro, Al in usenet
»Okay. Aber wette nicht gleich die ganze Ranch drauf.« Clancy
»Nirgendwo steht geschrieben, dass es logisch sein muss.« Clancy
»Der Listige lässt denjenigen, welchen er betrügen will, die Irrtümer des Verstandes selbst begehen.« Clausewitz, Cart v. 'Vom Kriege'
 
D
»To multiply the harbors does not reduce the sea.« Dickinson, Emily
»Tell all the truth, but tell it slant.« Dickinson, Emily
»Zeit – das sind drei Augen und acht Ellenbogen.« Dogen Zenji
»Die Schweine von heute sind die Schinken von morgen.« Drei Tornados
»I prefer the wicked rather than the foolish. The wicked sometimes rest.« Dumas, Alexandre
 
E
»Imagination is more important than knowledge.« Einstein
»Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorne herein ausgeschlossen erscheint.« Einstein
»I think that people want peace so much that one of these days government hat better get out of their way and let them have it.« Eisenhower, Dwight David
»Die Hölle, das sind wir selbst.« Eliot, T.S.

 

+

F … J

 
F
»Scheißwetter, aber besser als immer nur Gitter sehen.« Fahrgast in der Hochbahn HH
»Niemand versteht die Quantentheorie.« Feynman, Richard
 
G
»Ich mache nie Voraussagen und werde das auch niemals tun. Gascoigne, Paul englischer Kicker
»The net treats censorship as damage and routes around it.« Gilmore, J.
»Ich glaube an gar nichts.« Gribbin, John
»Nur die Paranoiden überleben.« Grove, Andy (Intel)
»Shit happens.« Gump, Forrest
»Some rob you with a six-gun, and some rob you with a fountain-pen.« Guthrie, Woody
 
H
»War is a crime. Ask the infantry. Ask the dead.« Hemingway, Ernest
q: »Is that information verified? Where you got it from?.« – a: »usenet.« Herlu
»Ich bin Science-Fiction-Autor. Ich produziere Träume. Mein Leben ist ein Traum!« Herlu
»Kaiserschmarrn? – Da gibt es nichts schön­zu­reden! Schweinkram bleibt Schweinkram.« Herlu
»Words form the thread, on which we string our experience.« Huxley, Aldous
 
I
»DAUs zu beweisen, dass sie DAU sind wäre Rekursion.« Jakobi, Werner zu Norbert Sima in dag°
»Nichts schockiert mich. Ich bin Wissenschaftler.« Indiana Jones
 
J
»DAUs zu beweisen, dass sie DAU sind wäre Rekursion.« Jakobi, Werner zu Norbert Sima in dag°

 

+

K … O

 
K
»Das erinnert mich an etwas. An was, hab ich leider vergessen.« Katzenberg, Rolf F. in usenet
»Die Karawane zieht weiter.« Kohl, Helmut
»habe ich die 0 gewählt, dass du dich meldest?« Knoerich, Peer J. in de.alt.ufo (zu einem unsäglichen Regular)
»Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: erstens durch Nachdenken, das ist der edelste; zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste; und drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste.« Konfuzius
»Man kann nicht alles lesen.« Krieger, Jakob in usenet de.alt.ufo
»Ist Mathematikunterrricht so gefährlich, dass man ständig aufpassen muss?« Krieger, Jakob in usenet de.alt.gruppenkasper
»Wenn aus jeder Katze, die man in einen Kasten sperrt, zwei werden, dann müsste das Universum nach Katze stinken.« Krieger, Jakob in usenet de.alt.ufo
»'Normal' gibt es an der Tankstelle.« Krieger, Jakob (immer wenn der Begriff auftaucht)
»Die Wahrheit ist naheliegend, aber wir sehen sie nicht, weil wir dauernd in den Fernseher schauen.« Krieger, Jakob
»Ratschlag an Götter — advice for gods:  • don't drink and drive  • don't create universes on trip« Krieger, Jakob (smilenow.e.V., Kosmologie)
»Linux is not a dirty word!« Krieger, Jakob
»Leider ist es auch bei mir schon wieder heute geworden.« Kühn, Philipp in usent de.alt.ufo
»Des einen Perlen sind des anderen Säue.« Kühn, Philipp in usent de.alt.ufo
»Fazit: Zumindest teilweise findet ungewöhnliches statt. Der andere Teil scheint nur ungewöhnlich zu sein.« Kuhlmann, Christian in usenet, de.alt.ufo
 
L
»An der Stelle, wo anderen Leuten etwas peinlich ist, hat Herr Marzahn eine Hornhaut.« Langowski, Jürgen über einen Meister der Re-Interpretation aller Dinge im usenet
»When Kissinger won the Nobel Peace Prize, satire died.« Lehrer, Tom
»Wir müssen uns bei der CIA bedanken. Sie wollte mit LSD die Menschen beherrschen – und hat uns damit letztlich die Freiheit gebracht.« Lennon, John
»An Argentine goucho named Bruno once said: 'There is something I know: A woman is fine, a sheep is divine, but a llama is Numero Uno!'« Leschnewsky, Ingo
»The black intelligence is the divination of the Mysteries of Night, the attribution of reality to the forms of the invisible. It is belief in vague possibility, light in dream – Let us respect the Mysteries of the Shadow, but keep our lamps burning.« Levi, Eliphas
»If I were holding anything back, I would tell you.« Linneir, Babylon5, Nimbari
»Nothing is secret that shall not be made manifest; neither any thing hid, that shall not be known and come abroad.« Luke, 8:17
 
M
»Churchill gefällt mir. Ich glaube, er war überhaupt ziemlich helle.« Marzahn, Norbert (ein, hmm, umstrittener Protagonist umstrittener Themen im usenet)
»Trotz notwendiger Vorwürfe gegen die Levi auf ihrem Weg durch die Jahrtausende stehe ich dem finalen Gemeinschaftsgedanken sehr positiv gegenüber. Schließlich gehören sie ja auch trotz allem zur Familie. Und Familienbande sind sehr belastbar.« Marzahn, Norbert (eine seiner umstrittenen Lieblings-Thesen, die 'Leviten' – den alt­testamentarischen verlorenen Stamm Israels setzt er mit den Urhebern aller Verschwörungen gleich)
»Only the small secrets need to be protected. The big ones are kept secret by public incredulity.« Mcluhan, Marshall
»The early bird catches the worm. But it is the second mouse that eats the cheese.« Ryan's Moody Boot Irish Pub, München-Neuhausen (Wand-Inschrift am Herrenklo)
»In diesem Haus darf jeder machen, was ich will!« Miller, Oskar von (Motto-Inschrift, Deutsches Museum München)
»Jakob, mach das Fenster zu, ich glaub, die Zukunft kommt!« Müller, Horst (im Rahmen eines Zukunfts-Projektes für Siemens Neuperlach)
 
N
»Im Netzwerk kann jeder zum unlizensierten Sender werden.« Negroponte
»Dem Positivismus, der vor Erscheinungen Halt macht und sagt: 'Es gibt nur Fakten' halte ich entgegen: nein, es sind die Fakten, die nicht existieren, es gibt nur – Interpretationen.« Nietzsche, der Wille zur Macht
 
O
»Verschwörung ist die normale Fortsetzung normaler Politik mit normalen Mitteln.« Oglesby, Carl
»Verschwörerisches Spiel ist in der Machtpolitik allgemein üblich, und wo es keine Grenzen der Macht gibt, kennt auch die Verschwörung keine Grenzen.« Oglesby, Carl
»Paranoia sollte uns nicht zu paranoid machen, wir sollten uns nicht zu sehr von der Doppeldeutigkeit und vor nicht fassbaren Ängsten fürchten, Schicksalsschläge oder mögliches außerirdisches Leben sollten uns keine Angst einjagen, denn das alles entwaffnet, entmenschlicht und besiegt uns.« Oglesby, Carl

 

+

P … T

 
P
»Wer einem Sieger widerspricht, der widerspricht mit Unbedacht.« Platen, August von
»– DAU verließen Sie den Herluchen Ort, die Kühnen Krieger über die Brügge, vorbei am stachligen Mahrzahn Richtung des Angers am Isenberg wo der Raabe kräht, denn ab sofort fürchtete sich jeder, dem DAU-Orakel eine Frage zu stellen – [the positions of the names inside the text are radmom; just the first name reflects some kind of inner urge.« pmueller @ flydsk.com in dau (usenet)
»Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.« Podolski, Lukas (bzw. ihm in den Mund gelegt)
 
Q
- - -
 
R
»Draco dormiens nunquam tittilandus. Kitzele keinen schlafenden Drachen.« Raabe, Jan in de.alt.ufo
»ddpfdlt: Den dümmsten Postings folgen die längsten Threads.« Roos
»What is mind? No matter. What is matter? Never mind.« Russel, Bertrand
 
S
»Einen Sachverhalt kompliziert darzustellen, nutzt nur dem Experten.« S., Uwe
»Nichts ist wahr. Alles ist erlaubt.« Sabah, Hassan i
»Frieden ist viel wertvoller als ein Stück Land.« Saddat, M. A.
»Glaube ist eine veraltete aristotelische Kategorie.« Sarfatti, Dr. Jack
»Gruppensex ist angewandter Sozialismus: Er demonstriert in sinnfälliger Weise die Vergesellschaftung von Produktionsmitteln.« Schreiber, Klaus Peter
»Alles wanket, wo der Glaube fehlt.« Schiller, Friedrich von
»Es herrscht der Erde Gott, das Geld.« Schiller, Friedrich von
»Die Summe allen Bewusstseins ist eins.« Schrödinger, Erwin, 'Mind and Matter'
»Es gibt nicht viele Menschen, die mich 'Mäuschen' nannten und leben, um sich dessen zu rühmen. Preise nun einen Gott Deiner Wahl.« Schulte, Antje am 27.11.98 in usenet (de.alt.ufo)
»Wir sind hier ja keine Therapiegruppe.« Schulte, Antje am 05.03.200198 in usenet (de.alt.ufo)
»Es wird angenommen, dass eine Frau reglos verharrt, bis sie umworben wird. So wartet die Spinne auf die Fliege.« Shaw, G.B.
»There is many a boy here who looks on war as all glory, but, boys, it is all hell.« Sherman, General William T.
»Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden.« Siemens, Werner von
»Pain is a thing of the mind. The mind can be controlled.« Spock, 'Operation – Annihilate!' stardate 3287.2
»Practically speaking, no government knows any limits to its power, except the endurance of the people.« Spooner, Lysander
»Every government is run by liars and nothing they say should be believed.« Stone, I.F.
»In difficult ground, press on. – In encircled ground, devise stratagems. – In death ground, fight.« Sun Tsu (The art of war)
»When a true genius appears, you can know him by this sign: that all the dunces are in a confederacy against him.« Swift, Jonathan
 
T
»Dann können wir uns jetzt wohl auf eine Neuauflage der immer wieder beliebten 'Reichsflugscheiben' und und 'Hohlerde-Theorie' freuen. Spinner aller Länder, vereinigt Euch.« Teufel, Stefanie in usenet (de.alt.ufo)
»Du, gib mir Kraft, damit ich nichts verstehen kann, nichts erkennen kann, ich bitte dich darum. – Du, zeig mir Wege, die mich weit von Dir entfernen.« Tschichladse, Davit
»Earth is the cradle of the mind. But one can not stay in the cradle forever.« Tsiolkovsky, Konstantin
»Die Basis jeder gesunden Ordnung ist ein Papierkorb.« Tucholsky, Kurt

 

 
U
»Es ist die eine große Überraschung, die die Natur für uns in petto hat, die Liebe mit ihrer beschleunigten Pulsfrequenz und ihrer bodenlosen Überschätzung des Liebesobjekts. Aber das wars dann auch, ein zweites solches Bonbon hat uns das Leben nicht zu bieten, es sei denn, man zählt Bridge mit und den Tod.« Updike, John
»Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: 'Das ist technisch unmöglich!'« Ustinov, Sir Peter
 
V
»If you think of realitiy as the software of the universe, all it would take is for someone to change a comma, and the chair you are sitting on would't be a chair at all.« Vallée, Jaques
 
W
»Nur weil du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie nicht hinter dir her sind.« Wilson, Robert A.
 
X
- - -
 
Y
- - -
 
Z
»Ein Alien-Artefakt ist keine Frage der Wissenschaft, ein Alien-Artefakat ist eine Frage der Außenpolitik.« Zeiler, Brian